Deutsche Schüler-Ergometer-Challenge 2022

Nach den erfolgreich verlaufenen Challenges im Frühjahr 2020 und im Winter 2021 geht diese Veranstaltung auch 2022 wieder an den Start. Die Deutsche Ruderjugend und der Bund Deutscher Schülerruderer führen das Format wieder gemeinsam mit dem Schüler-Ruder-Verband Niedersachsen fort. Die DSEC wird in den Monaten Januar 2022 (3000m), Februar 2022 (1000m) und März 2022 (350m)…

Weiterlesen

Frohe Weihnachten!

Das zweite Jahr mit Corona geht zu Ende. In den ersten Monaten des Jahres 2021 ruhte der Ruderbetrieb. Mit der Deutschen Schüler*innen-Ergometer-Challenge haben wir gemeinsam mit der Deutschen Ruderjugend und dem Bund Deutscher Schülerruderer ein Wettkampfformat organisiert, dass mit über 2000 Teilnehmern sehr gut angenommen wurde. Anfang September fanden auf dem Maschsee in Hannover die…

Weiterlesen

Auszeichnung für Festschrift

Unsere Festschrift „100 Jahre SRVN“ wurde vom Niedersächsischen Institut für Sportgeschichte (NISH) beim Wettbewerb „Wir suchen die beste Jubiläumsschrift 2019/20“ ausgezeichnet. Zur Redaktion unserer Festschrift gehörten: Thomas Sielenkämper, Gunther Sack und Peter Tholl; Layout und Druck: Frank Buchholz.

3 Tagesfahrten der Caro-Ruderer nach Bramsche

Am 10., 12. und 16. Juli 2021 ruderten insgesamt 128 Sportler vom Gymnasium Carolinum nach Bramsche. Da Übernachtungen mit großen Gruppen noch nicht möglich sind, wurden in diesem Jahr Tagesfahrten durchgeführt. Damit ist es im Coronajahr 2021 möglich, die Bedingungen für ein Fahrtenabzeichen zu erfüllen.

Ruderin bekommt Coubertin-Preis

Als besondere Auszeichnung für hervorragende Leistungen im Fach Sport hat das Niedersächsische Kultusministerium unter Mitwirkung des LandesSportBundes den Pierre-de-Coubertin-Schulpreis gestiftet. Im Rahmen der Abiturientenentlassungsfeier am Gymnasium Carolinum Osnabrück am 1.7.2021 überreichte Schulleiter Ulrich Solbach die Pierre-de-Coubertin-Medaille samt Urkunde an die Ruderin Carolin Brüggenolte. Carolin ist im September 2012 als Schülerin der Klasse 5 der Ruderriege beigetreten…

Weiterlesen

Wanderruderstatistik 2020

Im Magazin RUDERSPORT (7/2021, S. 47 – 55) ist Teil 1 der Wanderruderstatistik 2020 des Deutschen Ruderverbandes erschienen. Wegen der Corona-Pandemie konnten nur wenige Fahrten durchgeführt werden. Außerdem waren die Bestimmungen in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich. In der Gruppe der Schülerrudervereine belegen bei den Mannschaftskilometern zwei Schulen aus Niedersachsen vordere Plätze. Platz 3 geht an das…

Weiterlesen

„Schulsport-Stafette“: Anmeldeschluss 2. Juli 2021

Jugend trainiert für Olympia & Paralympics geht in der Pandemie neue Wege. Mit der „Schulsport-Stafette“ wird den Schüler*innen nach den Sommerferien ein Bewegungsangebot unterbreitet. Die Wettkämpfe werden an den Schulen durchgeführt. Schulmannschaften, die sich am Wettbewerb beteiligen, können sich für das „Bundesfinale vor Ort“ qualifizieren, das Ende September (27.9. – 1.10.2021) an mehreren Standorten ausgerichtet…

Weiterlesen

Abiturprüfungen in der Sportart Rudern

Trotz der Einschränkungen durch die Coronapandemie fanden auch im Schuljahr 2020/21 Abiturprüfungen in Niedersachsen im sportpraktischen Teil statt. Schüler*innen mit Sport als Schwerpunkt- oder fünftem Prüfungsfach können in diesem Prüfungsteil auch die Sportart Rudern auswählen. Nach unseren Informationen gab es u. a. Prüfungen in Osnabrück, Nienburg, Oldenburg und Lingen. Die Prüflinge zeigten durchgehend gute und…

Weiterlesen

Schwerpunktthema: Schul- und Jugendrudern

In der Mai-Ausgabe des offiziellen Verbandsmagazins RUDERSPORT sind zum Schwerpunktthema „Schul- und Jugendrudern“ vier Artikel von den (ehemaligen) Protektoren Achim Eckmann (Hamburg), Martin Meier (Minden) und Peter Tholl (Osnabrück) erschienen. Dabei geht es um die Themen: Kooperation Verein und Schule, Generationenvertrag, Niedrigschwellige Wettkampfangebote und Ruderwanderfahrten.

Drei Tagesfahrten der Caro-Ruderer zum Mittellandkanal

Am 23., 24. und 26. September 2020 führten jeweils ca. 30 Caro-Ruderer eine Tagesfahrt nach Bramsche durch. Im Corona-Jahr 2020 war das für alle Beteiligten ein besonderes Erlebnis. Mit der Teilnahme an dieser Fahrt über jeweils 30 Kilometer haben die Schülerinnen und Schüler noch die Möglichkeit, die Bedingungen für das Fahrtenabzeichen zu erfüllen. Es begann…

Weiterlesen

Ruderprojekt beim Braunschweiger Lichtparcours

Beim Braunschweiger Lichtparcours (13.6. – 9.10.2020) wird täglich von 21.30 – 2.00 Uhr auf der Fassade des Okerhochhauses (Gebäude der TU Braunschweig) nahe der Wendentorbrücke gerudert. Die bundesweit einmalige Ausstellung zeigt zeitgenössische Lichtkunst im öffentlichen Raum. Bei dem Ruderprojekt (Ekstase II“) geht es auch um einen anderen, nämlich den künstlerischen Blick auf unseren Sport. Die…

Weiterlesen

1 2 3 9