24. Nikolausrudern am Carolinum

24. Nikolausrudern am Carolinum

Am 1.12.2022 veranstaltete die Ruderriege Carolinum Osnabrück bei trübem Winterwetter das 24. Nikolausrudern. 88 Aktive ruderten in drei Achtern, elf Vierern und zwei Zweiern zur blauen Brücke an der Ausweiche. Darunter waren auch die Anfänger der fünften Klassen, die zu Schuljahrsbeginn mit dem Rudern begonnen hatten. Die gemeinsame Ausfahrt mit den älteren Schülern und den…

Weiterlesen

Ruder-Duathlon in Oldenburg

Ruder-Duathlon in Oldenburg

Am Samstag, dem 26.11.2022, fand in Oldenburg für die Schul- und Vereinsruderer ein Duathlon statt. Daran nahmen neben den Gastgebern noch Sportler aus Leer, Meppen, Norden, Osterholz-Scharmbeck und Otterndorf teil. Protektor und Trainer Steffen Oldewurtel (Helene-Lange-Schule und ORVO) hatte die Veranstaltung gemeinsam mit zahlreichen Helfern glänzend organisiert und durchgeführt. Es begann in der Sporthalle mit…

Weiterlesen

Sonnenuntergang am Maschsee über dem Schülerbootshaus.

Vorstandssitzung des SRVN in der Bismarckschule

Am 1.11.2022 fand in der Bismarckschule Hannover die Vorstandssitzung des SRVN statt. Im Mittelpunkt standen die Ausführungen zu den Tätigkeiten des Vorstandes im Jahr 2022 vor dem Hintergrund möglicher Konsequenzen für das Jahr 2023. Es wurde über die verstärkte breitensportliche Ausrichtung des Verbandes gesprochen. Viel Raum nimmt der Wettbewerb „JtfO“ ein. Es gibt aber viele…

Weiterlesen

Die Teilnehmer auf der Wiese am Bootshaus.

Lehrerfortbildung „Rudern“ in Nienburg

Am 8.11.2022 fand im Bootshaus der Albert-Schweitzer-Schule Nienburg (ASS) eine Lehrerfortbildung zum Thema „Impulse für das Rudern mit Schüler*innen“ statt. Daran nahmen 17 Lehrer teil. Geleitet wurde die Fortbildung von Peter Tholl, der auf fast 40 Jahre Erfahrung als Protektor am Gymnasium Carolinum Osnabrück zurückblickt. Veranstalter war die Leibniz Universität Hannover, die für die Qualitätsentwicklung…

Weiterlesen

Kultusminister Grant Hendrik Tonne und Schulleiter Christian Steinert mit den ukrainischen Schülern und den Trainern, Schulsportreferent Alexander Diefenbach und Protektor Gunther Sack.

Ukrainische Schüler der Humboldtschule Hannover beim Kultusminister

Die Humboldtschule Hannover ist ein besonderes Beispiel, wie mit dem Schulsport ukrainische Schülerinnen und Schüler integriert werden können. Acht Ukrainer waren Bestandteil des großen Ruderteams des Gymnasiums, welches beim Bundesfinale „JtfO“ und beim Achtercup das Land Niedersachsen in Grünau vertreten hat. Dieses bemerkenswerte Beispiel war Anlass für den niedersächsischen Kultusminister Grant Hendrik Tonne, die Aktiven,…

Weiterlesen

Wolfgang Knierim (rechts) gemeinsam mit Heinz Freund und Peter Tholl auf dem Regattaplatz in Kassel.

Zum Tod von Wolfgang Knierim (Kassel)

Der Schüler-Ruder-Verband Niedersachsen (SRVN) trauert um den ehemaligen Protektor der Albert-Schweitzer-Schule Wolfgang Knierim. Im Sommer hat er im Kreis vieler Gäste seinen 90. Geburtstag gefeiert und einen Gig-Vierer auf seinen Namen getauft. Am 12. Oktober ist er in Kassel verstorben.Sein ehemaliger Schüler Dr. Dag Danzglock schreibt: „Wolfgang Knierim war ein Grandseigneur des Schülerruderns. Für ihn…

Weiterlesen

Alle niedersächsischen Ruderer mit Trainern und Lehrern nach den Wettkämpfen in Grünau

8 Podestplätze für die niedersächsischen Ruderer in Berlin

Vom 13. bis zum 17.9.2022 fand in Berlin-Grünau das Bundesfinale des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ im Rudern statt. Integriert in die Wettkämpfe waren die beiden Rennen um den Schüler*innen-Achtercup. Von den 21 gemeldeten Achtern für den Achtercup kamen alleine acht aus Niedersachsen (Humboldtschule Hannover(3x), Ratsgymnasium Osnabrück (2x), Carolinum Osnabrück (2x) und Bismarckschule Hannover (1x))….

Weiterlesen

Der WKII-Mädchenvierer vom Ratsgymnasium

Verbandsregatta am 11.9.2022 auf dem Maschsee in Hannover

13 Schulen bzw. Vereine hatten zur Verbandsregatta gemeldet. Neben den „Stammgästen“ aus Hannover und Umgebung, aus Osnabrück, aus Nienburg und aus Kassel waren nach längerer Pause auch wieder Ruderinnen und Ruderer aus Lüneburg auf dem Maschsee unterwegs. „Das niedrigschwellige Rennangebot und das super Umfeld machen für uns den Start auf dieser Regatta attraktiv“, so die…

Weiterlesen

Nach zwei Jahren Pause – 102 Teilnehmer auf der Rats-Ruderwanderfahrt auf der Weser!

Das Ratsgymnasium Osnabrück rudert von Würgassen nach Minden. Die vergangenen zwei Jahre der Corona-Pandemie mit ihren Vorschriften und Regelungen haben dem Schulrudern in Niedersachsen nicht gutgetan. Schulrudern war in Osnabrück nur durch eine intensive Unterstützung seitens des Osnabrücker Rudervereins aufrecht zu erhalten.Umso erfreulicher ist es, dass in diesem Jahr die Vorgaben seitens des Landes so…

Weiterlesen

Die Lehrgangsteilnehmer, vorne Zweiter von rechts: Frank Baumgard.

Lehrertrainerlehrgang Breitensport-C in Minden

Zum dritten Mal in Folge führten der NWRV und der Schülerruderverband NRW den Trainerlehrgang für Sportlehrer durch. Mit der örtlichen Unterstützung des Bessel Ruderclub Minden e.V. konnte mit einer Teilnehmerzahl von 23 Lehrern ein weiteres Mal ein wichtiges Vorhaben aus dem Konzept der Förderung des Schülerruderns realisiert werden. Hauptverantwortlich für das dreitägige Programm aus einem…

Weiterlesen

Wolfgang Knierim mit dem Vierer, der nun seinen Namen trägt.

Wolfgang Knierim feiert 90. Geburtstag

Am 26.7.2022 feierte der Ehrenvorsitzende des Schülerruderverbandes Hessen und des Bundes Deutscher Schülerruderer Wolfgang Knierim seinen 90. Geburtstag. Die „Ruderfamilie“ gratuliert dem „Urgestein“ des Schülerruderns ganz herzlich. Wolfgang Knierim war von 1962 bis 1997 Protektor an der Albert-Schweitzer-Schule Kassel. Während dieser Zeit hat er vermutlich 4000 Schülerinnen und Schüler für das Rudern animiert. Häufig startete…

Weiterlesen

1 2 3 16