100 Jahre Schülerruderverband Nordrhein-Westfalen

1921 wurde der Westdeutsche SRV, heute SRV NRW gegründet. Seither fördert der Verband das Schülerrudern in NRW und ist mit über 42 Schulruderriegen und -vereinen einer der größten Schulruderverbände Deutschlands. Den meisten ist er bekannt als Veranstalter der Landesregatta (seit 1955) und des Landessportfestes im Rudern (seit 1968). Insgesamt kann NRW auf beachtliche Erfolge beim…

Weiterlesen

Ostertrainingslager am Schülerbootshaus

In den Osterferien ist normalerweise Reisezeit, sowohl für Touristen als auch für Sportler*innen von Rudervereinen. Obwohl es einige Touristen trotz Pandemie immer noch nach Malle gezogen hat, sind fast alle anderen Urlaubsreisen und auch die Ostertrainingslager der Rudervereine ausgefallen. Also musste eine Ersatzveranstaltungen organisiert werden, die unter den geltenden Corona-Bedingungen durchführbar ist und kein Ansteckungsrisiko…

Weiterlesen

SRVN-Verbandstag als Online-Veranstaltung

Unser Verbandstag findet am Sonntag, dem 18.4.2021, um 10.00 Uhr statt. Die Einladung wurde im Dezember 2020 postalisch an alle Mitglieder verschickt. In Anbetracht der Corona-Pandemie werden wir den Verbandstag als Online-Veranstaltung durchführen. Teilnehmer*innen am Verbandstag werden gebeten, sich bis zum Montag, dem 12.4.2021, beim 2. Vorsitzenden Bernhard Kreipe (kreipe (at) srvn.de) per Email anzumelden….

Weiterlesen

Langstreckentest in Osnabrück

Der Osnabrücker Ruder-Verein führte am 28.3.2021 einen Langstreckentest über drei Kilometer in Kleinbooten auf dem Stichkanal durch. Insgesamt waren 13 Einer und 20 (Doppel-)Zweier auf dem Wasser. Altersmäßig ging es von B-Junioren*innen bis zu Masters-Ruderern*innen. Unter den jugendlichen Vereinmitgliedern waren auch zahlreiche Schüler*innen der Angelaschule, des Carolinums und des Ratsgymnasiums. Vereinstrainer Martin Schawe hatte die…

Weiterlesen

Fahrtenabzeichen 2021

Das Präsidium des Deutschen Ruderverbandes hat in seiner Sitzung am 16.3.2021 vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie beschlossen, die Bedingungen für das Jugend- und für das Erwachsenen-Fahrtenabzeichen im Hinblick auf die geforderten Kilometer um jeweils 50 % zu kürzen. Bei den Jugend-Fahrtenabzeichen ist außerdem nur noch die Teilnahme an einer Tagesfahrt (mindestens 30 Kilometer) erforderlich. Einzelheiten…

Weiterlesen

Packendes Finale bei der 1000-Meter-Challenge

Im Februar sind die Teilnehmerzahlen bei der Deutschen Schüler-Ergometer-Challenge weiter um 7% angewachsen. Es starteten 545 Sportler*innen aus 70 Schulen bzw. Vereinen. 54 (!) Achter kamen in die Wertung. Die meisten Sportler*innen kamen vom Gymnasium Carolinum Osnabrück (48), gefolgt von der Schweriner RG (38) und dem Bessel-Gymnasium Minden (35). Erfolgreichster Verein war der RC Potsdam…

Weiterlesen

511 Sportler*innen bei der DSEC im Januar

Der Januar-Wettkampf der Deutschen Schüler-Ergometer-Challenge (DSEC) über die 3000-Meter-Strecke hatte eine ausgezeichnete Resonanz. Im Vergleich zum Vormonat konnten die Teilnehmerzahlen um 23% auf 511 Sportler*innen aus 74 Schulen bzw. Vereinen gesteigert werden. Es kamen insgesamt 47 (!) Achter in die Wertung. Prominenteste Starter waren die vierfache Ex-Weltmeisterin Marie-Louise Dräger und vom aktuellen Deutschland-Achter Hannes Ocik…

Weiterlesen

Virtueller RVW ErgoCup

Statt im November 2020 im Februar 2021 – statt gemeinsam in der Halle gemeinsam virtuell! Als Ersatz für den im November ausgefallenen 4. RVW-ErgoCup veranstaltet der Ruderverein „Weser“ von 1885 e.V. Hameln am Samstag, 27.2.2021, ab 10 Uhr seinen ersten virtuellen ErgoCup, bei dem die Rennen mit Einsatz der Software HomeRace von TIME TEAM gegeneinander…

Weiterlesen

417 Starter bei der Deutschen Schüler-Ergometer-Challenge

Mitte November 2020 startete die zweite Auflage der Deutschen Schüler-Ergometer-Challenge (DSEC). Der Wettkampf wird gemeinsam ausgerichtet von der Deutschen Ruderjugend (DRJ) und dem Bund Deutscher Schülerruderer (BDSR). Der Dezember-Wettkampf ging über die 5000-Meter-Distanz. 417 Sportler*innen von 65 Schulen bzw. Vereinen beteiligten sich an dem Wettkampf. Insgesamt kamen 43 Achter (!) in die Wertung. Sehr erfreulich…

Weiterlesen

Frohe Weihnachten!

Ein besonderes Jahr geht zu Ende. Es war geprägt von Unsicherheit, Einschränkungen und großen Herausforderungen. Überregionale Schülerregatten und mehrtägige Wanderfahrten konnten nicht durchgeführt werden. Es gab aber auch Lichtblicke, die Mut machen und zeigen, mit wie viel Ideenreichtum Schülerruderer und die Verantwortlichen die Probleme anpacken und nicht resignieren. Ich bedanke mich bei allen, die sich…

Weiterlesen

Lehrer*innenfortbildung: Impulse für das Schülerrudern

Am  Dienstag, dem 23.2.2021, findet im Bootshaus der Albert-Schweitzer-Schule Nienburg eine Fortbildung für Lehrer*innen SI und SII, für Studenten*innen und Interessenten zum Thema „Impulse für das Schülerrudern“ statt. Dabei geht es u. a. um folgende Themen: Schülerrudern während der Corona-Pandemie, Sicherheit und Aufsicht beim Rudern, Ideenbörse Breitensport, Ruderkurse (Inhalte, Organisation, Benotung etc.). Weitere Informationen dazu…

Weiterlesen

Deutsche Schüler-Ergometer-Challenge 2021

Nach der erfolgreich verlaufenen SRVN-Ergometer-Challenge im Frühjahr 2020 soll diese Veranstaltung im Dezember 2020 wieder an den Start gehen. Unter dem Namen Deutsche Schüler-Ergometer-Challenge (DSEC) werden die Deutsche Ruderjugend und der Bund Deutscher Schülerruderer das Format gemeinsam mit dem Schüler-Ruder-Verband Niedersachsen fortführen. Vor dem Hintergrund der steigenden Corona-Zahlen ist es wichtig, dass den Schülerinnen und…

Weiterlesen

1 2