Vorstandssitzung des SRVN im Schülerbootshaus

Im Schülerbootshaus der Stadt Hannover fand am Dienstag, dem 6.10.2020, eine Sitzung des erweiterten Vorstandes statt. Neben dem Rückblick auf die Saison 2020 ging es um Veranstaltungen im Jahr 2021 und insbesondere um das Thema: Schülerrudern und Corona.

  • Es gibt eine Neuauflage der erfolgreichen Ergometer-Challenge. Gemeinsam mit der Deutschen Ruderjugend und dem Bund Deutscher Schülerruderer startet die Deutsche Schüler-Ergometer-Challenge im Dezember 2020 über 5000 Meter. In den Folgemonaten geht es über 3000, 1000 und 350 Meter.  
  • Der 69. ordentliche Verbandsrudertag findet am Sonntag, dem 17.1.2021, um 10.00 Uhr im Schülerbootshaus des Domgymnasiums in Verden/Aller statt.
  • Eine Lehrer/innenfortbildung zum Thema „Impulse für das Schul- und Schülerrudern“ findet am Dienstag, dem 23.2.2021, um 9.00 Uhr (Ende: ca. 16.00 Uhr) im Bootshaus der Albert-Schweitzer-Schule in Nienburg/Weser statt.
  • Der Landesentscheid des Wettbewerbs „JtfO“ im Rudern findet am 11./12.7.2021 in Hannover auf dem Maschsee statt.

Vielen Dank an Gunther für die ausgezeichnete Bewirtung!

Foto: Der Vorstand des SRVN im September 2019 auf dem Bootssteg am Maschsee.

Sack • 18. Oktober 2020


Vorheriger Beitrag