Alle niedersächsischen Ruderer mit Trainern und Lehrern nach den Wettkämpfen in Grünau

8 Podestplätze für die niedersächsischen Ruderer in Berlin

Vom 13. bis zum 17.9.2022 fand in Berlin-Grünau das Bundesfinale des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ im Rudern statt. Integriert in die Wettkämpfe waren die beiden Rennen um den Schüler*innen-Achtercup. Von den 21 gemeldeten Achtern für den Achtercup kamen alleine acht aus Niedersachsen (Humboldtschule Hannover(3x), Ratsgymnasium Osnabrück (2x), Carolinum Osnabrück (2x) und Bismarckschule Hannover (1x)).

Bei herrlichen äußeren Bedingungen genossen nach drei Jahren Corona-Pause alle die sportlichen Wettkämpfe sowie das Rahmenprogramm in der Bundeshauptstadt. Mit drei Siegen – davon zwei für das Besselgymnasium Minden – war Nordrhein-Westfalen das erfolgreichste Bundesland. Niedersachsen hatte mit acht Podestplätzen bundesweit die meisten Mannschaften auf dem Treppchen.

Zwei zweite Plätze gab es für die Humboldtschule im Gig-4x+ der WKII-Jungen und im 8+ der Schülerinnen (15–18 Jahre). Drei dritte Plätze gab es für die Humboldtschule im Gig-4x+ der WKII-Mädchen, im 4x+ der WKIII-Mädchen und im 8+ der Schüler (15–18 Jahre). Zwei dritte Plätze gab es für das Ratsgymnasium im 8+ der WKII-Jungen und im 8+ der Schülerinnen (15–18 Jahre). Das Carolinum belegte den dritten Platz im Gig-4+ der WKII-Jungen.

Empfang in der niedersächsischen Landesvertretung
Empfang in der niedersächsischen Landesvertretung.
Platz 2 für die WKII-Jungen der Humboldtschule
Platz 2 für die WKII-Jungen der Humboldtschule.
Der Jungen-Caro-Vierer wurde Dritter.
Der Jungen-Caro-Vierer wurde Dritter.
Der Jungen-Rats-Achter (im Vordergrund) holte Bronze
Der Jungen-Rats-Achter (im Vordergrund) holte Bronze.
Platz 3 für die WKII-Mädchen der Humboldtschule
Platz 3 für die WKII-Mädchen der Humboldtschule.
Platz 3 für die WKIII-Mädchen der Humboldtschule
Platz 3 für die WKIII-Mädchen der Humboldtschule.
Zieleinlauf beim Schülerinnen-Achter: Sportschule Potsdam vor der Humboldtschule und dem Ratsgymnasium
Zieleinlauf beim Schülerinnen-Achter: Sportschule Potsdam vor der Humboldtschule und dem Ratsgymnasium.
Der Jungen-Humboldt-Achter wurde Dritter
Der Jungen-Humboldt-Achter wurde Dritter.
Alle niedersächsischen Ruderer mit Trainern und Lehrern nach den Wettkämpfen in Grünau
Alle niedersächsischen Ruderer mit Trainern und Lehrern nach den Wettkämpfen in Grünau.

Kreipe • 23. September 2022


Vorheriger Beitrag