JtfO 2014

Am 20./21.7.2014 findet auf dem Maschsee in Hannover der Landesentscheid des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ im Rudern statt. Ausgerichtet wird die Meisterschaft vom Schüler-Ruder-Verband Niedersachsen (SRVN).

Schülerinnen und Schüler von 16 Schulen werden 721 Roll- bzw. Steuersitze besetzen. Damit haben die Teilnehmerzahlen gegenüber dem Vorjahr deutlich zugenommen. Die meisten Meldungen gibt es im Gig-Doppelvierer der Jahrgänge 2000 und jünger mit 33 Booten. Höhepunkt wird sicherlich das Achterrennen am Sonntag um 18.15 Uhr sein, zu dem sechs Achter gemeldet sind. Den Auftakt der Veranstaltung bildet am Sonntag eine Schülerregatta.

Foto oben: Die SRVN-Vorstandsmitglieder Philipp Kürschner und Bernhard Kreipe sorgen gemeinsam mit zahlreichen Helfern für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Yannic Sack • 13. Juli 2014


Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag